Home
Naturstein-Produkte Granit-Sortiment Marmor-Sortiment Quarzit-Sortiment Sandstein-Sortiment Schiefer-Sortiment Travertin-Sortiment
Produktinformationen Naturstein-Fliesen Naturstein-Platten Naturstein-Treppen Naturstein-Fensterbänke Naturstein-Polygonalplatten Naturstein-Sockelleisten Naturstein-Außenbereich Naturstein-Sonderzuschnitte Naturstein-Verblender Naturstein Badezimmer Naturstein Arbeitsplatten Naturstein Terrassenplatten Naturstein antik-getrommelt Naturstein Lexikon
Naturstein-Bearbeitungen Naturstein-Oberflächen
Unternehmensinformationen Kontakt Unternehmen Ausstellung Objekte Anfahrt Naturstein-Lieferung Impressum AGBs Datenschutz Sitemap
Merkliste Angebotsanfrage Stichwortsuche GO

Travertin Fliesen

« Zur Übersicht Naturstein-Fliese

Siehe auch: Granit-Fliese  Marmor-Fliese  Quarzit-Fliesen  Sandstein-Fliesen  Schiefer-Fliesen 

Travertin Fliesen werden durch die Besonderheit das Travertin ein sehr hohes Porenvolumen hat in eine eigene Naturstein-Gruppe gegliedert. Die Poren der Travertin Fliesen sind kleinere Hohlräume und auch größere Löcher. Von den Bestandteilen könnte man Travertinfliesen auch zu der Gruppe der Marmorfliesen zählen, da Travertin genau wie Marmor von der Grundlage her aus Kalk besteht.

Fliesen aus Travertin für Innen- und Außenbereiche

Travertin Fliesen zählen eigentlich zu den weicheren Kalksteinen. Trotzdem kann Travertin im Innenbereich und im Außenbereich eingesetzt werden. Während ein Granit die Frostfestigkeit seiner großen Dichte verdankt, erzielt Travertin die Frostbeständigkeit durch das sehr hohe Porenvolumen.

Travertinfliesen im Innenbereich, Bad, Küche, Flur, Wohnzimmer

 

 



Im Innenbereich können Travertinfliesen in allen Oberflächen verwendet werden. Bei gespachtelten Travertinfliesen besteht die Möglichkeit das, im Laufe der Zeit, sich vereinzelt Poren wieder öffnen. Entweder dadurch, dass die Spachtelung nachgibt oder sich Poren, die nur knapp unter der Oberfläche liegen, im Laufe der Zeit durch Nutzung öffnen. Diese Poren kann man nachspachteln oder auch offenlassen.
In Bad und Küche, sowie dem Eingangsbereich empfehlen wir Travertinfliesen zu imprägnieren. Eine Imprägnierung verschließt das Porengefüge des Steins gegenüber wasserhaltigen und ölhaltigen Flüssigkeiten, vermindert auch die Säureempfindlichkeit etwas, hebt sie aber nicht auf. Travertinfliesen sind für Fußbodenheizung gut geeignet.

 

Travertinfliesen im Außenbereich, Balkon, Terrasse, Pool

 

 



Im Außenbereich muss der Travertin offenporig verlegt werden. Eine Spachtelung würde rausfrieren und eventuell zu Frostschäden führen. Daher wird Travertin im Außenbereich in der Regel in getrommelter Ausführung verwendet. Hier bieten sich Formate 60 40 oder ein römischer Verband an. Getrommelter Travertin hat von Haus aus einen rustikalen Charakter und wirkt antik. Für den Außenbereich empfehlen wir für Balkon und Terrasse 3 cm dicke Platten zu verwenden, da Travertin durch die Poren kein starkes Gefüge aufweist.

 

Travertinfliesen Farben

 

 



Die typischen Farben von Travertinfliesen sind Beige, von einem hellen Creme Ivory Ton bis zu einem dunkleren Nussbraun - Noce. Zusätzlich zu den klassischen Beigetönen gibt es Fliesen aus Travertin auch in den Farben Grau, Silber, Gelb, Gold, Rot. Die Farben Weiß und Schwarz kommen bei Travertinfliesen nicht vor. Solche Farben finden sich nur bei Travertin Imitaten aus Kunststein.

 

Formate, Größen und Preise von Travertinfliesen

 

 



Die Formate 10 10 und 20 20 cm sind klassische Größen für getrommelte Fliesen. Formate 30,5 x 30,5 – 61 x 30,5 – 40 x 40 – 60 x 40 cm sind gebräuchliche Formate für alle Oberflächen und Bearbeitungen. Die Preise variieren stark zwischen den Formaten. Die oben genannten Standardformate sind recht günstig. Große Formate und kleine Mosaikfliesen, auf Netz geklebt, sind etwas kostenintensiver. Travertinfliesen aus Italien sind hochpreisiger als die günstigen Importe aus der Türkei.

Travertin Fliesen, Eigenschaften, Oberflächenbearbeitungen, Erfahrungen


Travertinfliesen sind in verschiedenen Oberflächen erhältlich. Grundsätzlich ist Travertin ein offenporiger Naturstein. Poren sind Löcher in verschiedenen Abmessungen, teils durchgehend teils nicht durchgehend. Es besteht die Möglichkeit den Travertin natürlich - offenporig zu verwenden, oder die Poren mit Spachtelmasse zu verschließen.

 

Oberflächenbearbeitung bei offenporigen Travertinfliesen:

 

 



- poliert
- geschliffen
- patiniert
- getrommelt

 

Oberflächenbearbeitung bei gespachtelten Travertinfliesen:

 

 



- gespachtelt und poliert
- gespachtelt und geschliffen
- gespachtelt und patiniert


Getrommelte Travertin Fliesen sind nur offenporig erhältlich. Nur offenporige Travertinfliesen sind für den Außenbereich geeignet.

Mehr zu den Oberflächen von Travertin Fliesen finden Sie unter: Travertin Oberflächen >>>

 

Eigenschaften von Travertinfliesen

 

 



Durch das hohe Porenvolumen ( Löcher ) können die Travertinfliesen mit unverschlossenen Poren auch im Außenbereich verwendet werden.
Travertin besteht zu einem hohen Anteil aus Kalk, und sollte daher vor Säuren geschützt werden. Säuren lösen Kalkpartikel an, und würden dadurch bei polierten oder geschliffenen Travertinfliesen Spuren hinterlassen.
Bei rustikalen Oberflächen, wie getrommelt oder patinierten Oberflächen sind diese Spuren kaum sichtbar, trotzdem sollte Travertin auch bei diesen Oberflächen nicht dauerhaft mit Säuren in Berührung kommen.

 

Travertinfliesen: Herkunft und Namen

 

 



Travertinfliesen werden in vielen verschiedenen Ländern produziert. In den einzelnen Ländern gibt es unzählige Hersteller und Händler, und jeder verwendet verschiedene Namen.
So finden sich Namen wie:

- Travertin
- Classico
- Medium
- Classic light
- Ivory – Ivory Cream
- Light
- Noce
- Silver
- Rosso
- Gold
- Rustic - große Farbbandbreite daher sehr günstig.

Unser Travertin-Sortiment, mit Bildern und Preisen, finden Sie unter: Travertin Sortiment >>>

Nur anhand der Namen kann man Farbe und Herkunftsland, bei der Vielzahl der Anbieter, nicht bestimmen.
Bezüglich der Qualität kann man folgende Feststellung treffen. Bei getrommeltem Travertin können Sie die günstigeren Travertinfliesen aus der Türkei verwenden. Getrommelte Travertinfliesen werden mit etwas größeren Fugen verlegt, daher ist bei dieser Art der Fliese und Verlegung kein hoher Genauigkeitsgrad der Fliesenabmessungen notwendig.
Bei dünnen und kalibrierten Fliesen aus Travertin, sowie bei gespachtelten Fliesen, in den Oberflächen poliert, geschliffen und patiniert empfiehlt es sich auf die etwas hochpreisigen italienischen Travertin Fliesen zurückzugreifen.

 

Travertinfliesen online kaufen

 

 



Wem Travertin und die Eigenschaften von Travertinfliesen bekannt sind, kann beruhigt im Onlineshop online kaufen. Wer sich nicht mit dem Material auskennt, sollte sich fachkundig beraten lassen, und sich größere Flächen des Materials sowohl in Bezug auf Farbe, Textur und Poren ansehen. Travertinfliesen ergeben einen wundervollen modernen Bodenbelag, und sind auch als Wandfliesen ein Highlight, wenn der Kunde die Eigenschaften des Materials kennt, und mit den Vorteilen und Nachteilen umgehen kann.
Wir beraten Sie gern, in unserer umfangreichen Ausstellung und an unserem gut sortierten Lager.

 

Pflege von Travertinfliesen

 

 



Travertinfliesen können imprägniert werden. Als Imprägnierung stehen farbvertiefende und farbneutrale Imprägnierungen zur Verfügung. Die Pflege sollte auf die Imprägnierung abgestimmt sein und keine Säuren enthalten. Sie finden geeignete Produkte zur Steinpflege in unserem Steinpflegeshop >>>

Wir beraten Sie gern, rufen Sie uns an, oder besuchen Sie unsere Ausstellung.

 

Stern Stern Stern Stern Stern 154 Google-Rezensionen

Seitenanfang

Alle Rechte vorbehalten © 2019 Wieland Naturstein GmbH · Telefon: +49 (0) 5602 . 809 0

Stichwortsuche

Schließen
Produkt   Steinart   Farbe
 
 
Bitte wählen Sie ein Stichwort oder eine Stichwortkombination aus.
 

OK, ich bin mit Cookies einverstanden.